besucht die buchmesse

interview-25 Kopieef:
Was rätst du jungen Schriftstellern, um ihrem Ziel, als Autor zu arbeiten, bzw. ein eigenes Buch zu verlegen, einen Schritt näher zu kommen?

mona:
Nicht aufgeben! Und nicht sauer werden, wenn ihr kritisiert werdet. Im besten Fall lernt ihr etwas daraus und könnt besser werden. Oh, und wenn ihr es einrichten könnt, besucht die Buchmesse. Da trefft ihr viele Gleichgesinnte, macht vielleicht Eindruck bei dem einen oder anderen Verlag, und habt außerdem einen tollen Tag.

Danke Mona!

Mona Stärck findet Ihr auf facebook: www.facebook.com/mona.staerck/ und auf Twitter https://twitter.com/mona_staerck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: