Wir schauen über den Weihnachtstellerrand!

Nur noch knapp 4 Wochen, dann steht schon das Jahr 2017 vor der Tür!

Alle sind momentan von der vorweihnachtlichen Stimmung eingefangen und schwelgen in duftenden Vorstellungen, wie denn in diesem Jahr das Weihnachtsfest aussehen wird. Dabei vergisst man schnell, dass nur eine Woche später ja schon die nächste Festlichkeit vor der Tür steht. Und wie immer stellt man viel zu spät die Frage: „Was macht Ihr denn an Sylvester?“ Wie wäre es mal mit etwas ganz anderem? Und einem Besuch an der Ostsee?
ps
Dort findet nämlich alljährlich das große Neujahrsfest „Warnemünder Turmleuchten“ statt. In diesem Jahr unter dem Motto „Sehnsucht“.
Und wer darf da natürlich nicht fehlen? Richtig. Purple Schulz!

Er präsentiert u.a. „Sehnsucht – Ich will raus!“ – eine der größten Sehnsuchtshymnen der letzten Jahrzehnte. Dennoch ist sie neu, denn Purple präsentiert den Song in einer ganz  speziellen Version.

Der Musiker und Autor hat schon viel vom Warnemünder Turmleuchten gehört und ist stolz, ein Teil dieses besonderen Jahresstartes zu werden.
Und natürlich darf auch Purples Buch „Sehnsucht bleibt“ nicht fehlen – erhältlich in allen Buchhandlungen.

Und das Allerbeste: der Eintritt für dieses riesige Fest ist frei!

Alle Infos zu den Warnemünder Turmleichten findet Ihr hier, auf der Website.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: