Kategorie Interviews

Der heimliche Kölner Bestseller!

Die Tageszeitung „Express“ hat den Autor und Dichter in der Köln-Kolumne vorgestellt: „Ulrich List ist ein gefeierter Dicher, der den heimlichen Kölner Bestseller „Krummbüchel und die Baustelle des Lebens“ geschrieben hat.“ Ulrich List KRUMMBÜCHEL und die Baustelle des Lebens Erscheinungstermin Hardcover: 23.12.2015 Hardcover-ISBN: 978-3-944607-18-4 Hardcover-Preis: 11,90 Euro auch als eBook erhältlich       Advertisements

Mutiger Neuanfang…

Endlich lebe ich meinen Kindheitstraum – Ulrich List in einem Portrait

Leserunde mit unserer Autorin Mona Stärck

Unsere Jungautorin Mona Stärck veranstaltet bei LovelyBooks eine Leserunde zu ihrem Buchdebüt „Die Wandlerin“. Noch 3 Tage habt Ihr Zeit, Euch für ein eBook zu bewerben und damit an der Leserunde teilzunehmen. Was Ihr tun müsst, erfahrt Ihr hier, bei LovelyBooks!

Volly Tanner meets Purple Schulz

Auszug aus dem Interview auf dem Blog vollytanner.de […] Volly Tanner: Warum erschien Dein Buch eigentlich bei der editionfredebold und nicht in einem Großplayerverlag, der in allen Zeitungen hätte Werbung schalten können? Purple Schulz: Ich hatte für Kriemhild Marie Maders Buch „Vom Leben am Rand der roten Scheibe“ den Song „Sehnsucht“ nochmal neu aufgenommen. Darin […]

RAF – DeutschPop – Finanzcrash

Die Kölnische Rundschau veröffentlichte Samstag einen Beitrag mit Purple Schulz zu seinem Buchdebüt „Sehnsucht bleibt“. Das Interview, das Ingo Schmitz mit dem Musiker und Künstler führte, macht Lust auf das Buch! Hier könnt Ihr das Interview nachlesen.

editionfredebold im Gespräch mit Kriemhild Frieda Marie Mader – Teil III

Lehrerin, Trauerrednerin, Sängerin -im dritten Teil unseres Interviews erfahren Sie mehr über unsere Autorin Kriemhild Frieda Marie Mader. ef: Beschreiben Sie doch mal einen typischen Tag von Ihnen, wenn Sie schreiben. Gibt es irgendwelche Rituale, Ticks oder Ähnliches? KFMM: Den typischen Tag gibt es noch nicht. Ich muss ja unser tägliches Brot verdienen. Es ist […]

editionfredebold im Gespräch mit Kriemhild Frieda Marie Mader – Teil II

Blick aus dem Fenster nach Westen – der schnee- freie Streifen markiert den Vorgrenzzaun Der zweite Teil unseres Interviews beschäftigt sich mit dem Thema ‚DDR‘: ef: Sie haben zwei Söhne, Frau Mader. Haben sich Ihre DDR-Erfahrungen auf Ihre Erziehung ausgewirkt? KFMM: Garantiert. ef: Was sind die größten Unterschiede zu der Erziehung, die Sie selber erfahren […]

editionfredebold im Gespräch mit Kriemhild Frieda Marie Mader

  Am 27.11.2014 wurde unser neuer Roman Vom Leben am Rand der roten Scheibe veröffentlicht. Wir haben unsere Autorin Kriemhild Frieda Marie Mader zum Interview getroffen. Den ersten Teil des Interviews findet Ihr hier: ef: Frau Mader, haben Sie bereits Schreiberfahrung in Ihrem Leben gesammelt? KFMM: Wenig. Tagebuch, Gedichte, ein paar Lieder, Reflexionen. Was man […]

Aktion: Blogger schenken Lesefreude

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt nehmen wir an der schönen Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ anlässlich des Welttag des Buches teil. Am 23. April, also in knapp einem Monat, startet hier auf dem Blog und bei Facebook endlich unsere Verlosung. Damit die Zeit bis zur Verlosung nicht zu lang wird verraten wir euch heute, was […]

Virtuelle Buchmesse goes Orient: Hilde Kuhn – Tag 3

In Richtung Wochenende widmen wir uns heute am Tag 3 der Virtuellen Buchmesse der Kunst der Unterhaltung und kehren der Theorie des Schreibens den Rücken. Was gibt es schöneres als von fernen Ländern, interessanten Menschen und fremden Bräuchen zu träumen und den Alltag zu vergessen? In „Heimweh nach der Wüste – Mein Leben als unreine […]